skip to Main Content

"Stress ist das permanente Gefühl der Angespanntheit"

„Stress ist das permanente Gefühl der Angespanntheit“

Was Menschen als Stress empfinden, ist unterschiedlich. Daher gibt es auch kein Patentrezept, um dem Problem zu begegnen. Warum Zeitmanagement nicht immer die richtige Lösung ist und welche Bewältigungsstrategien es gibt, erklärt Springer-Autor Martin-Niels Däfler im Gespräch.
„Stress ist das permanente Gefühl der Angespanntheit“
Source: Springer Management

Back To Top