skip to Main Content

"Mit Fusionen ist man als Bank lange beschäftigt"

„Mit Fusionen ist man als Bank lange beschäftigt“

Wenn sich Geldhäuser Fusionen bewältigen, verpassen sie dieser Zeit möglicherweise deutlich interessantere Geschäftsmodelle. Warum, das erklärt Branchenexperte Tobias Berg im Gespräch mit Springer Professional.
„Mit Fusionen ist man als Bank lange beschäftigt“
Source: Springer Management

Back To Top