skip to Main Content

Mangelnde Fehlerkultur bremst Innovation

Mangelnde Fehlerkultur bremst Innovation

Wollen Unternehmen neue Wege gehen, brauchen sie eine gute Fehlerkultur. Dass deutsche Firmen hier Nachholbedarf haben, zeigt eine Studie der Unternehmensberatung Ernst & Young (EY). In der Finanzbranche fällt die Einschätzung der Führungskräfte besonders kritisch aus. Ein Gastbeitrag.
Mangelnde Fehlerkultur bremst Innovation
Source: Springer Banking

Back To Top