Überspringen zu Hauptinhalt

Forecasts in den Griff bekommen

Forecasts in den Griff bekommen

Um den 20. jeden Monats ist es wieder so weit: In den Vertriebsorganisationen steht der Forecast an. Michael Hopke erklärt im Gastbeitrag, wie eine gute Forecast-Planung aussieht und was Vertriebsverantwortliche dabei beachten sollten. 
Forecasts in den Griff bekommen
Source: Springer Banking

An den Anfang scrollen