Überspringen zu Hauptinhalt

Finanzbranche fordert Förderung des Aktienbesitzes

Finanzbranche fordert Förderung des Aktienbesitzes

Die Führungskräfte im Finanzbereich rechnen vorerst nicht mit einer Änderung der europäischen Geldpolitik. So werden Minuszinsen und Verwahrgebühren Privatanleger weiter belasten – mit negativen Folgen für die Altersvorsorge. Hier sollte die Politik gegensteuern.
Finanzbranche fordert Förderung des Aktienbesitzes
Source: Springer Banking

An den Anfang scrollen