skip to Main Content

Die Vermögensverwaltung demokratisiert sich

Die Vermögensverwaltung demokratisiert sich

Durch die digitale Transformation hat sich in der Bankenbranche vieles geändert. Traditionelle Services haben oft ausgedient. Auch die Vermögensverwaltung ist für die meisten Geldhäuser nicht mehr lukrativ. Warum die Zusammenarbeit mit digitalen Serviceanbietern eine Lösung bieten kann, erklärt Stephan Schröter im Interview mit Springer Professional.
Die Vermögensverwaltung demokratisiert sich
Source: Springer Banking

Back To Top