skip to Main Content

"Der rein subjektive Geheimhaltungswille reicht nicht aus"

„Der rein subjektive Geheimhaltungswille reicht nicht aus“

Um ihre Geschäftsgeheimnisse zu schützen, müssen Unternehmen laut aktueller Gesetzgebung aktiv Maßnahmen ergreifen. Wie eine rechtssichere Umsetzung in der Praxis aussieht, erklärt Experte Joseph Fesenmair im Interview.
„Der rein subjektive Geheimhaltungswille reicht nicht aus“
Source: Springer Management

Back To Top