Überspringen zu Hauptinhalt

Bei der Arbeitszeiterfassung sind noch Fragen offen

Bei der Arbeitszeiterfassung sind noch Fragen offen

Seit der wegweisenden EuGH-Entscheidung hat das erste Mal ein deutsches Arbeitsgericht zur Arbeitszeiterfassung geurteilt. Warum das Urteil nicht unumstritten ist und was der deutsche Gesetzgeber plant, erklärt Rechtsanwalt Christoph Abeln.
Bei der Arbeitszeiterfassung sind noch Fragen offen
Source: Springer Management

An den Anfang scrollen