skip to Main Content

Axa stößt irische Tochtergesellschaft ab

Axa stößt irische Tochtergesellschaft ab

Der französische Axa Konzern will seinen irischen Lebensversicherer verkaufen. Für 230.000 deutsche Kunden soll trotzdem „alles beim Alten“ bleiben, erklärt das Unternehmen.
Axa stößt irische Tochtergesellschaft ab
Source: Springer Banking

Back To Top