skip to Main Content

Aktionärsrichtlinie macht Vorstandsvergütungen transparenter

Aktionärsrichtlinie macht Vorstandsvergütungen transparenter

Die ARUG-II-Richtlinie soll die Rechte von Aktionären stärken und diese unter anderem besser über die Vergütung des Managements informieren. Für wen die Richtlinie gilt und was sie für die Unternehmen bedeutet.
Aktionärsrichtlinie macht Vorstandsvergütungen transparenter
Source: Springer Management

Back To Top